Furchtbar: Wie billig könnte die Schließung des OPEL-Werks werden?

Schließung der Opel-Werks in Bochum ein Schnäppchen?

29.03.2012

Das "Handelsblatt" meldet heute Morgen, dass nach einer Modellrechnung des CAR Centers Automotive Research, eine komplette Schließung des Opel-Standorts Bochum und eine Verlagerung nach Polen sich schon in kurzer Zeit für General Motors rechnen würde.

Opel für die Zukunft?

Selbst wenn jedem Beschäftigten eine hohe Abfindung gezahlt würde, könnte die Werksschließung ein wahres Schnäppchen für GM sein.

Ich frage mich, ob die Analyse zu diesem (für die Medien bestimmt interessanten) Zeitpunkt wohlmöglich doch ein erstes Todesurteil für die Arbeitsplätze für die momentan sehr Leid geplagte Region Bochum sein könnte.

 

 

 

 

Fotos: dierk schaefer + tienvijftien@flickr

 

[sb name=“socialmedia_box“]

Eine Antwort auf „Furchtbar: Wie billig könnte die Schließung des OPEL-Werks werden?“

  1. Pingback: Wir lebten Opel, Opel-Produktion Bochum, Zafira

Kommentare sind geschlossen.